Zuverlässigkeit trägt
Markenkommunikation für Schöck

Ausgangssituation

Der Schwerpunkt von Schöck liegt auf der Entwicklung und Produktion von Produkten mit hohem bauphysikalischem Nutzen. Dazu gehören die Verminderung von Wärmebrücken an auskragenden Bauteilen wie z. B. Balkonen, die Vermeidung von Trittschall in Treppenhäusern oder Bewehrungstechnik für besondere Anforderungen. Das hört sich erstmal sehr technisch an. Doch letztendlich geht es für Architekten, Bauunternehmern und Fertigteilwerke, darum die bestehenden Normen einzuhalten bzw. zu übertreffen, Sicherheit bei Qualität, Lieferung und Einbau zu erhalten um damit den Komfort und die Erwartungen der Bewohner an Wärme- und Schalldämmung zu erfüllen.

Kommunikation

Seit mehr als 12 Jahren macht 2k die Produktvorteile der Schöck Bauteile immer aufs Neue erlebbar und nachvollziehbar. Nicht nur auf Messen – auch mit Mailingaktionen für unterschiedliche Zielgruppen, mit Produktliteratur und Webspecials, mit Visualisierungen und Filmen. Und sorgt so dafür, dass Schöck auch in Sachen Marken- und Produktkommunikation immer einen Schritt voraus ist.