Schöck Architektenkampagne Mailing Titel
Schöck Architektenkampagne Mailing
Schöck Architektenkampagne Mailing
Schöck Architektenkampagne Mailing
Schöck Architektenkampagne Mailing
Schöck Architektenkampagne Mailing
Schöck Architektenkampagne Mailing
Schöck Architektenkampagne Mailing
Schöck Architektenkampagne Mailing
Schöck Architektenkampagne Mailing
Schöck Architektenkampagne Mailing
Schöck Architektenkampagne IPAD Anwendung
Schöck Architektenkampagne IPAD Anwendung
Schöck Architektenkampagne IPAD Anwendung
Schöck Architektenkampagne IPAD Anwendung
Schöck Architektenkampagne IPAD Anwendung
Schöck Architektenkampagne IPAD Anwendung
Schöck Architektenkampagne IPAD Anwendung
Schöck Architektenkampagne Anwendungen

Mehr Ruhe. Mehr Wert.
Aktionskampagne für Schallschutz-Element

Ausgangssituation

Weil Trittschall-Dämmung in Treppenhäusern am einfachsten und sichersten mit einer ganzheitlichen Lösung geht, hat die Schöck Bauteile GmbH ein Komplettsystem geschaffen, das für alle Treppen geeignet ist. Damit setzt das Unternehmen mit Sitz in Baden-Baden Maßstäbe – nicht nur in der Qualität der Dämmung, sondern auch für Planung und Einbau.

Mit einer gezielten Aktion hat 2k kreativkonzept für Schöck die Tronsole in den Blickpunkt der Menschen gerückt, die maßgeblich mit entscheiden, wie viel Schallschutz in einem Wohnhaus steckt: die Architekten.

Kreativkonzept

Schöck Bauprodukte sind am Markt als innovativ bekannt und überzeugen durch ihre einfachen, effizienten Lösungen. Und dadurch, dass sie Planern und Architekten zusätzliche Freiräume geben, um ihre Vorstellungen vom Bauen und Wohnen umzusetzen. Mit der Kampagne „Die Kunst der Stille“ beweist Schöck, dass das auch für Treppenhäuser gilt – und für den Trittschall, der von hier in die einzelnen Wohnungen übertragen wird. Oder eben auch nicht. Die stille Schönheit, die durch die Tronsole in die Wohnungen wirkt, bringt spürbar mehr Lebensqualität.

Welche Möglichkeiten sich damit für die Architekten ergeben, können diese selbst beweisen. Schöck ruft auf, die Schönheit von selbst entworfenen Treppenhäusern darzustellen. Die elegantesten, gewagtesten, schönsten Treppenhäuser werden in einem professionellen Photoshooting festgehalten und in einem hochwertigen Bildband präsentiert: Die Kunst der Stille.

Die Ansprache an die Architekten findet über ein Direct-Mailing mit aufwendiger Broschüre im neuen Schöck-CI statt. Zusätzlich gibt es eine entsprechende APP mit den Wettbewerbsbedingungen und abschließend den Bildband mit den Gewinnerbeiträgen.

Schöck

Die Kunst der Stille