connyun 2k kreativkonzept B2B Markenkommunikation

Markenkommunikation 4.0: connyun kommt zu 2k

Alle reden von Industrie 4.0 und ihren großartigen Möglichkeiten: mehr Maschinen- und Logistikdaten, mehr Kontrolle und mehr Produktivität. Und doch zögern viele Unternehmen vor dem Schritt in die industrielle Digitalisierung. connyun, das IIoT-Power-House aus Karlsruhe bietet Unternehmen pragmatische Lösungen für Industrie 4.0. Und vertraut in Sachen Markenkommunikation auf 2k kreativkonzept.

Was genau tut connyun? Die mittlerweile über 30 Experten im Bereich Cloud-Software, Device Connectivity, Big Data Technologie und Data Science decken Potenziale auf, die in Produktionsanlagen schlummern, um die Effektivität von Maschinen und Prozessen nachhaltig zu steigern. Bei der Zusammenarbeit mit 2k geht es darum, diesen Kundennutzen gezielt zu kommunizieren – etwa auf Messen, im Web und mit einem Unternehmensfilm.

Welche Ziele verfolgt die Markenkommunikation für connyun? Die abstrakte Welt des Industrial Internet of Things (IIoT) wird greifbar und die Marke connyun erhält ein markantes Gesicht. Zielgruppen aus allen Branchen – von A wie Apfelbauer bis Z wie Zulieferer – und mit unterschiedlichen IT-Kenntnissen werden angesprochen und von den Vorteilen der Digitalisierung überzeugt.

Und wie sieht das aus? Einen ersten Eindruck davon gibt es auf www.connyun.com