Markenpflege für Pflege-App: factis wird neuer Kunde von 2k

Die factis GmbH bietet der Sozial- und Gesundheitsbranche Lösungen für mobile Datenerfassung und Controlling. Bekannt ist das Unternehmen aus Freiburg für seine intuitiv bedienbaren Softwarelösungen. Kernprodukt ist die Pflege-Software factis. Sie kommt als App auf den Smartphones der Pflegekräfte mit zu den Patienten. Und vereinfacht als Echtzeit-Verbindung zum Pflegebüro die Organisation und Verwaltung.

Für eine klare und langfristig erfolgreiche Positionierung am Markt hat sich factis für den Markenwachstumsplan von 2k kreativkonzept entschieden. In Workshops erarbeitet 2k mit factis unter anderem die zielgerichtete Ansprache der Sozial- und Gesundheits- sowie der Softwarebranche. Im Zuge dessen werden zudem Corporate Identity und Corporate Design weiterentwickelt.

„factis schafft es, Wirtschaftlichkeit und Menschlichkeit miteinander zu verbinden. Denn schlussendlich bringt die App enorme Vorteile für Pflegekräfte und Patienten: mehr Zeit, weniger Bürokratie und bessere Kommunikation. Und das in einer Branche, die sehr stark von Preis- und Zeitdruck geprägt ist. Diesen sozialen Markenkern wollen wir in Zukunft stärker herausstellen“, fasst Mirela Halac, Senior Brand Consultant bei 2k, den letzten Workshop zusammen. Eine vielversprechende Grundlage also für einen überzeugenden B2B-Markenauftritt.

Mit Marke bewegen: Webrelaunch für explain

explain ist Deutschlands führende Agentur für Präsentationen. Für mittelständische Unternehmen, aber auch für Großkonzerne wie adidas oder Microsoft erstellt die Karlsruher Agentur Powerpoint-Präsentationen, die bewegen. Was vor 13 Jahren als Einmannbetrieb des Agenturgründers Sven Hager begann, hat sich zu einem Unternehmen mit derzeit 38 Mitarbeitern und der Erfahrung aus über 300 erfolgreichen Projekten entwickelt.

Zum umfassenden Relaunch von Corporate Identity, Corporate Design und Website hat sich explain für 2k kreativkonzept entschieden: Jetzt ist die neue explain Website online – und 2k freut sich über das positive Feedback der explain Mitarbeiter:

„Wirklich großes Kino!“

„Funktioniert mobil richtig gut mit Animationen und allem drum und dran“.

„Das Ding ist ein echtes Statement!“

Das Besondere dabei: 2k und explain arbeiten schon seit mehreren Jahren partnerschaftlich zusammen: „explain hat unser Team in Rhetorik und Präsentationstechniken stark gemacht und uns auf die explain stage geholt. Jetzt nutzt explain unsere Markenexpertise“, erzählt Frank Gartner, geschäftsführender Gesellschafter von 2k, und stellt in Ausblick: „Diesen Wissenstransfer wollen wir in Zukunft mit einem Azubi-Austauschprogramm weiter ausbauen.“

Marke macht Schule: 2k kreativkonzept an der Hochschule Offenburg

Marke ist relevant, Marke ist Sicherheit, Marke ist Unternehmen: Bei Gastvorträgen an der Hochschule Offenburg präsentiert 2k kreativkonzept handfestes Wissen rund um das Thema Markenentwicklung.

Die Vorträge finden im Rahmen einer Kooperation statt, die Frank Gartner und Professor Christopher Zerres vor zwei Jahren gestartet haben: Der Geschäftsführer von 2k kreativkonzept und der Professor für Marketing an der Fakultät Medien und Informationswesen sind überzeugt: Wissenschaft braucht Praxis – und umgekehrt.

So bietet 2k kreativkonzept jedes Semester Einblicke in die Markenentwicklung und die Bedeutung von B2B-Marken. „Die Studenten haben uns regelrecht mit Fragen bestürmt“, erinnert sich Frank Gartner an die letzte Präsentation vor dem Abschluss-Semester. „Die meisten von ihnen kennen Marketing vor allem als Theorie und sind neugierig auf unsere Erfahrungen aus dem Agenturalltag. Wir freuen uns im Gegenzug über Wissen aus der Hochschule, das uns weiter bringt: Immer mehr Studenten aus Offenburg kommen für ein Praxissemester oder für eine Abschlussarbeit oder wie aktuell für ein festes Engagement in unsere Agentur.“

Marke auf Wachstumskurs: 2k gewinnt nowak & partner als Neukunden

Unternehmenswachstum braucht Markenwachstum: nowak & partner ist eine Unternehmensberatung für Steuern und Recht mit Hauptsitz in Karlsruhe. Mit Standorten in Dresden, Freiburg und Frankfurt am Main und steigenden Mandanten- und Mitarbeiterzahlen ist Nowak & Partner ganz auf Wachstum ausgerichtet. Durch die Zusammenarbeit mit 2k kreativkonzept soll auch die Marke nowak & partner an Größe gewinnen.

Mit dem vielfach bewährten Markenwachstumsplan wird 2k die Rechts- und Steuerkanzlei dabei unterstützen, ihre zahlreichen Kompetenzen in einer neuen Markenarchitektur zu bündeln sowie die interne und externe Kommunikation auszubauen. Darüber hinaus entsteht ein Kommunikationskonzept, um die B2B-Zielgruppen aus Medizin, Zahnmedizin und Technologie noch zielgerichteter anzusprechen.

Mehr Power für 3D: 
2k nimmt Renderfarm in Betrieb

3D brummt bei 2k kreativkonzept: Immer mehr Kunden verlangen nach computergenerierten Visualisierungen und Videos. Denn 3D ist ein vielseitiges Werkzeug für die B2B-Kommunikation – ob zur Darstellung technischer Abläufe, zur Visualisierung faszinierender Architektur oder zum Mindmapping von Unternehmensstrukturen. Und deshalb brummt jetzt eine sogenannte Renderfarm hörbar in unserem Serverraum.

Andreas Hummel, 3D Artist bei 2k, erklärt das genauer: „Die Renderfarm, das sind unsere neuen leistungsstarken Rechner, die nur eine Aufgabe haben, nämlich 3D-Daten in sichtbare Bilder und Bewegtbild umzuwandeln. Dieser Vorgang braucht eine Menge Rechenleistung und entsprechende Kapazitäten. Wir haben uns dazu entschlossen, diese Kapazitäten auszubauen. So kann unsere 3D-Abteilung die Bilder und Videos noch schneller fertigstellen und noch schneller auf Änderungswünsche unserer Kunden reagieren. Und: Wir verlieren keine Zeit durch die Datenübertragung an externe Renderfarmen.“

Nicht nur für Kunden ist die erstarkte 3D-Abteilung interessant: Für Studenten bieten wir regelmäßig 6-monatige Praktika im Bereich 3D an. Hier gehts zu den aktuellen Ausschreibungen.

Einen ersten Eindruck unserer 3D-Produktionen gibt das Showreel auf YouTube.

We speak B2B: Englischunterricht für das 2k Team

Auch wenn unsere Kunden meist aus Deutschland kommen: Die technikaffinen Unternehmen sind längst zu Global Playern und nicht selten zu Weltmarktführern herangewachsen. Mit Standorten in den USA, China und Osteuropa, mit Kunden und Mitarbeitern rund um den Globus. So gewinnt die Weltsprache Englisch in der B2B-Kommunikation immer mehr an Bedeutung. Für Mitarbeiter bei 2k kreativkonzept gibt es deshalb bereits seit anderthalb Jahren Englischunterricht frei Haus.

Unser Lehrer, David Christiani, ist waschechter Australier und hat als Business-Englisch-Lehrer über Japan und Taiwan nach Karlsruhe gefunden. Er macht das 2k Team fit in den Bereichen Marketing-Vokabular, Präsentationstechnik und Rhetorik. Alexander Lohse, Art Director bei 2k, freut sich über seine Lernfortschritte: „Mit Kunden in den USA telefonieren oder eine Präsentation auf Englisch halten, das wird für mich immer mehr zur Routine.“

„Unsere Mitarbeiter sind mit Begeisterung bei der Sache“, beobachtet auch Frank Gartner, geschäftsführender Gesellschafter bei 2k kreativkonzept, „und unsere Kunden können sich auf ein Team verlassen, das international kompetent auftritt.“

Neukunde zum Abheben: 2k gewinnt Pitch bei HYDRO Systems

Typisch 2k: Erneut haben wir einen sogenannten Hidden Champion als Neukunden gewonnen – dieses Mal einen internationalen Marktführer aus der Luft- und Raumfahrbranche mit Stammsitz in Biberach im Kinzigtal:

Seit über 50 Jahren entwickelt und produziert HYDRO innovative Lösungen für den Bau, die Wartung und die Reparatur von Flugzeugen. Heute ist das Unternehmen Marktführer für Ground Support Equipment und Maintenance Tooling – das sind technische Lösungen für die Flugzeugwartung, -produktion, -endmontage und -abfertigung. Neueste Technologien, Präzision, allerhöchste Qualitätsansprüche und jahrzehntelange Branchenerfahrung sind dabei die Formel für den Erfolg.

Auf der Suche nach einem neuen Agenturpartner hat HYDRO einen Pitch veranstaltet. Dabei konnte sich 2k kreativkonzept gegen zwei weitere Agenturen durchsetzen. Nun freuen wir uns über die Zusammenarbeit mit einem weiteren Hidden Champion aus der Technologiebranche.

Marke zum Wohnfühlen: Bürstner kommt zu 2k

Bürstner ist einer der führenden Hersteller von Caravans und Reisemobilen. Seit über 55 Jahren begeistern sich Reisende für das ansprechende Design, die praxisorientierten Innovationen und den einzigartigen Service des Unternehmens aus Kehl. Mit 2k kreativkonzept macht sich nun auch die Marke Bürstner auf die Reise.

Bürstner zählt dabei auf den Weitblick von 2k, der über den B2B-Horizont hinausgeht: „Bei der Markenentwicklung werden wir Fahrzeugentwicklung und Markenentwicklung aufs Engste verzahnen“, erklärt Frank Gartner, geschäftsführender Gesellschafter bei 2k. „Das ist unsere Strategie, um auf dem stark homogenisierten Wohnmobil-Markt Profil zu gewinnen und Händler langfristig an die Marke Bürstner zu binden.“

Die Verbindung von B2B- und B2C-Kommunikation hat sich bereits bei den Agenturkunden Viessmann und Straumann bewährt. Darüber hinaus profitiert Bürstner von der Kompetenz im Bereich CGI und 3D-Visualisierung, wie sie auch bei der Markenkommunikation für Mercedes-Benz Omnibusse oder für Gretsch-Unitas zum Einsatz kommt.

Marke on Stage: 2k bringt Markenentwicklung auf die Bühne

Inspirieren statt nur informieren – begeistern statt nur präsentieren: Darum ging es auf der explain Stage im ZKM Medientheater. Frank Gartner, CEO von 2k kreativkonzept, war einer der Sprecher an diesem Tag. Sein Thema: „Marke macht Marge“ widmete sich der enormen Bedeutung von Markenentwicklung für B2B-Unternehmen und war Teil einer ganzen Reihe spannender TED Talks. TED ist ein internationales Präsentationsformat, bei dem die Sprecher ihre „ideas worth spreading“ präsentieren. Besonderen Wert legen die Redner dabei auf perfekten Medieneinsatz und sprecherische Performance.

2k  verfolgt mit dem Auftritt gleich zwei Ziele: „Zum einen möchten wir Unternehmen für das Thema Marke im B2B-Bereich sensibilieren. Zum anderen sammeln die 2k Speaker wertvolle Erfahrungen auf großen Bühnen und wie es sich anfühlt, vor großem Publikum zu sprechen“, so Frank Gartner. Eine weitere Gelegenheit, Marke live zu erleben, sind die Gastvorlesungen von 2k an der Hochschule für Medien in Offenburg. Bereits im zweiten Jahr stellt 2k den Studenten der Abschlussklassen wertvolles Praxiswissen zu Verfügung. Unter der Regie von Professor Zerres findet so ein früher Austausch von zukünftigen und bereits erfahrenen Medienfachleuten statt.

 

Geben groß geschrieben

Zugegeben: Deutschland ist im Vergleich ein reiches Land. Trotzdem sind viele Menschen bedürftig und müssen ihren Lebensunterhalt zum Beispiel von einer kleinen Rente, Arbeitslosengeld, Sozialhilfe oder Grundsicherung bestreiten. „Die Tafeln“, eine der größten sozialen Bewegungen unserer Zeit, unterstützen diese Menschen und bemühen um einen Ausgleich von Überfluss und Mangel. Ein Schwerpunkt ist das Sammeln und Verteilen von qualitativ einwandfreien Lebensmitteln, die noch verzehrfähig sind, aber nicht mehr verkauft werden. Getragen werden die derzeit mehr als 900 Tafeln in Deutschland durch die Mitarbeit von Tausenden ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer sowie durch Spender und Sponsoren.

Bundesweit treten die Tafeln unter einem gemeinsamen Logo auf, regional sind sie aber unabhängig in ihrer Arbeitsweise und Außendarstellung. Für die Tafeln Karlsruhe entwarf 2k kreativkonzept eine ebenso eingängige wie eindringliche Botschaft und setzte sie auf zwei aufmerksamkeitsstarken Bannern um. Diese finden vor allem in Supermärkten ihren Platz und machen also gerade dort auf die Wichtigkeit dieses sozialen Engagements aufmerksam, wo Lebensmittel scheinbar im Überfluss vorhanden sind. Neben der Kreation übernahm 2k kreativkonzept auch die Produktion der Banner.

Die Botschaft der Banner ist : Geben gibt Dir was! Und geben kann hier jeder, was er kann: Lebensmittel- und Geldspenden ebenso wie Zeit oder Know-how durch die eigene Mitarbeit in der Tafel.