3 Fragen an unsere neue Mitarbeiterin Stefanie Seubert

Willkommen im 2k Team, Stefanie! Seit Oktober arbeitest du als Projektleiterin bei 2k. Erzähl doch mal: Wie findest du es bei uns?

Ich fühle mich hier sehr wohl, in einem engagierten, jungen und motivierten Team, das immer volle Bereitschaft zeigt! Die Kreativität ist hier sogar beim Kochen in der Mittagspause in der Küche zu spüren!

Wie läuft denn so ein typischer Arbeitstag als Projektleiterin?

Da ist kein Tag wie der andere. Meine Arbeit ist von morgens bis abends abwechslungsreich und niemals eintönig. Ich durfte vom ersten Tag an viel Verantwortung übernehmen und mich in die Projekte für unsere Neu- und Bestandskunden einarbeiten. Das war ein Hauptgrund, von meiner alten Tätigkeit als Anzeigenleiterin, hierher zu wechseln. Es braucht manchmal einen Cut im Leben und dann sollte man auch keine Angst vor Neuem haben.

Und wie siehst du deine Zukunft bei 2k?

Ich bin auf die weitere Zusammenarbeit hier im neuen Team und mit den neuen Kollegen sehr gespannt. Mit unserer Kreativität und auch mit unserem Humor werden wir das Unternehmen weiter voranbringen. Das ist ein tolles Gefühl!